Deichselschutzhaube, Schutzhülle für Reisemobile, Schutzhülle für Wohnmobile, Radabdeckung,

Schutzhüllen

Es gibt verschiedene Arten von Schutzhüllen für Wohnwagen und Wohnmobile, die den Schutz vor Witterungseinflüssen bieten. 

Vollschutzhülle: Diese Hülle bedeckt den gesamten Wohnwagen oder das Wohnmobil und bietet Schutz vor Regen, Schnee, Sonne und Staub. Sie besteht aus wasserdichtem Material und ist oft mit einem elastischen Saum ausgestattet, um einen guten Sitz zu gewährleisten.

Dachschutzhülle: Diese Hülle deckt nur das Dach des Wohnwagens oder Wohnmobils ab und schützt es vor Regen, Schnee, Hagel und UV-Strahlung. Sie ist besonders nützlich, um Undichtigkeiten zu verhindern und das Dach vor Schäden zu schützen.

Reifenabdeckungen: Diese Hüllen werden über die Reifen des Wohnwagens oder Wohnmobils gestülpt und schützen sie vor Sonneneinstrahlung, Ausbleichen und Umwelteinflüssen. Sie können auch dazu beitragen, das Aussehen der Reifen zu bewahren.

Fenster- und Türabdeckungen: Diese Hüllen werden über die Fenster und Türen des Wohnwagens oder Wohnmobils angebracht und schützen sie vor Schmutz, Staub und Sonneneinstrahlung. Sie helfen auch dabei, die Privatsphäre im Inneren des Fahrzeugs zu gewährleisten.

Innenraumabdeckung: Diese Hülle wird im Inneren des Wohnwagens oder Wohnmobils angebracht und schützt die Innenausstattung vor Staub und Schmutz. Sie kann auch vor UV-Strahlung schützen und das Ausbleichen der Möbel verhindern.

Es ist wichtig, die richtige Größe und Passform der Schutzhülle für Ihren Wohnwagen oder Ihr Wohnmobil zu wählen, um einen optimalen Schutz zu gewährleisten. Zudem sollte die Hülle aus hochwertigem und atmungsaktivem Material bestehen, um die Bildung von Kondensation und Schimmelbildung zu verhindern.

Schutzhülle_Fahrrad.jpg
TOP
ProPlus-Fahrradschutzhülle für Wohnmobil
28,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Fahhradschutzhülle
Pro Plus Fahrradschutzhülle
6,50 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 32 (von insgesamt 42)